Meine nächsten Veranstaltungen:

KunstKontakt
KunstKontakt im Kunsthaus Zürich: 

Kiki Kogelnik. Vom Expressionismus zum Pop

«Joie de vivre», «Keckheit» und «Unbekümmertheit» sind Schlagwörter, mit denen Kiki Kogelniks farbenstarkes Werk umschrieben wird. Dass noch mehr dahintersteckt, zeigt die schweizweit erste Retrospektive zu dieser Künstlerin im Kunsthaus Zürich. 1935 in Graz geboren und seit 1962 mit Wohnsitz in New York, gehört sie zu den wenig bekannten Vertreterinnen der Pop Art rund um den Boys Club von Andy Warhol, der damals den Kunstbetrieb bestimmte.

Meine öffentlichen Führungen finden an folgenden Daten statt:

Donnerstag, 30. Mai, 10.30 Uhr
Mittwoch, 5. Juni, 16 Uhr
Donnerstag, 6. Juni, 18 Uhr
Samstag, 8. Juni, 16 Uhr

Private Führungen auf Anfrage.

Kosten:
Eintritt (Mitglieder sind gratis) + CHF 10/Person

Anmeldung:
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, eine Anmeldung unter
yvonne.tuerler@kunst-kontakt.ch ist erforderlich.

Anmeldung   Kunsthaus Zürich   Newsletter drucken